Die wichtigsten Cannabis-Events 2024

by Redaktion

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Cannabis-Veranstaltungen: Konferenzen, Seminare, Networking-Gelegenheiten. Hier ist unsere Auswahl. Zur besseren Übersicht haben wir auf unserer Homepage einen Kalender eingerichtet. Wir werden die folgende Liste fortlaufend aktualisieren. Es folgenden demnächst auch Rabattcodes für ausgewählte Veranstaltung. Bitte teilt uns mit, wenn wir eine Veranstaltung vergessen haben oder ihr Rabattcodes anbieten wollt: redaktion (at) krautinvest (punkt) de.

Barcelona: ICBC

Die International Cannabis Business Conference (ICBC) ist Europas größtes B2B Cannabis-Event – mit Führungskräften, Unternehmern und politischen Entscheidungsträgern aus der ganzen Welt. Das Event in Barcelona ist ein Zusammenschluss der ICBC und Spannabis, Europas führender Cannabis Messe.

Barcelona: Spannabis

Spannabis ist Europas führende Hanf Messe. Siebzehn Jahre Kultur, Innovation und Cannabisindustrie: Produkte rund um die Hanfpflanze, ihre industrielle Verwendung – Kosmetika, Textilien, Baumaterialien, Lebensmittel, Anbaupflanzen, Saatgut, Anbausysteme werden ausgestellt.

Malaga (Spanien): EVO NXT

Als innovatives Business-Festival und mit einem einzigartigen Mix aus Information und Entertainment präsentiert die EVO NXT, organisiert durch die Messe Dortmund, unterstützt durch die CB Company, in vier Zonen einen umfangreichen Überblick über die neusten Trends und Innovationen. Format: Messe, Networking.

Den Haag und Amsterdam: Cannabis Summit

Der Cannabis Summit ist eine Business-to-Business-Veranstaltung, die darauf abzielt, Führungskräfte und Dienstleister aus der regulierten Cannabisindustrie zusammenzubringen. Bei diesem Gipfeltreffen bietet sich die Chance, informativen Präsentationen und Podiumsdiskussionen beizuwohnen, die von angesehenen Expert*innen der Cannabis-Branche geleitet werden. Die Themen der Sitzungen des Gipfeltreffens reichen von rechtlichen und regulatorischen Fragen über Produktinnovationen bis hin zu Marketingstrategien und decken somit ein breites Spektrum an Themen ab.

Bologna: Indica Sativa Trade

Die fachspezifische CBD Messe für Sport, Beauty, Wellness und pharmazeutische Cannabinoid Produkte. Hier treffen sich Anbieter und Fachleute.

Berlin: ICBC B2B

Die International Cannabis Business Conference (ICBC) ist Europas größtes B2B Cannabis-Event – mit Führungskräften, Unternehmern und politischen Entscheidungsträgern aus über 80 Nationen. Das Event in Barcelona ist ein Zusammenschluss von ICBC und Spannabis, Europas führender Cannabis Messe.

Berlin: 5. Medicinal Cannabis Congress

Vertreter:innen aus allen Bereichen des medizinischen Feldes (Ärzt*innen, Heilberufe, Apotheken und Industrie) werden an der zweitägigen Fortbildungsveranstaltung zum Thema Cannabismedikamente in der ärztlichen Versorgung und Therapie teilnehmen. Zusätzlich zu dem hybriden Kongress findet eine separate Industry Lounge statt. Hier präsentieren Unternehmen ihre aktuellen Ergebnisse.

  • Format: Kongress, Networking Termine: 23.­- 24.05.2024
  • Ort: Berlin
  • Ticket: Standard Gebühr für Fachbesucher:innen 250€ (bis zum 27.03.2024: 225€); Student:innen und Auszubildende 35€ (bis zum 31.03.2024: 30€). [50% für DMCG e.V. Mitglieder].

Zürich: CannaTrade

Über 250 Hersteller weltweit präsentieren Produkte, Neuheiten und Innovationen rundum Hanf. Die Messe bietet eine exklusive Business Lounge für Geschäftskunden. Ein weiteres Highlight ist das Hemp Food Festival.

London: Cannabis Europa

Cannabis Europa bietet Möglichkeiten, aktuelles Wissen von hochrangigen Regierungsvertretern, führenden wissenschaftlichen Experten und einigen der einflussreichsten Unternehmen der Branche miteinander zu verknüpfen. Mehr als 1.500 Führungskräfte aus der Wirtschaft, Investoren und Politiker zu Europas einflussreichster B2B-Konferenz und -Ausstellung aus der Cannabisbranche treffen sich hier.

  • Format: Expo, Konferenz, Networking
  • Termin: 25.-26.06.2024
  • Ort: London
  • Tickets: £300 – £720

Frankfurt: Cannabis Business Europe 2024

Das exklusive Event für medizinisches Cannabis, CBD und die Hanf-Industrie mit maximal 400 Teilnehmern. Themen: Legalisierung (in Europa und insbesondere in Deutschland), Dosierung und Verantwortung, Europa und internationale Rechtsbeziehungen, weitere Themenveröffentlichungen folgen.

Prag: 21st EIHA Conference

Die European Industrial Hemp Association (EIHA) vertritt die gemeinsamen Interessen von Hanfbauern, -produzenten und -händlern, die mit Hanffasern, -schäben, -samen, -blättern und Cannabinoiden arbeiten. Hauptaufgabe des Vereins ist es, dem Hanfsektor zu schützen und die jeweiligen Interessen in der EU und der internationalen Politik zu vertreten. Die EIHA Konferenz findet einmal jährlich statt.

Berlin: Mary Jane

Deutschlands führende Hanfmesse und Festival mit Liveacts. Themen rund um Hanf, Lebensmittel, Kosmetik, Baustoff, Medizin.

Düsseldorf: Cannafair

Bei der Messe Cannafair in Düsseldorf erwarten die Besucher:innen über hundert Aussteller aus unterschiedlichen Cannabis-Branchen der ganzen Welt.

Dortmund: CB Expo

Die Cannabis Business Expo für CBD, Medizinisches Cannabis, Produktionsmaterialien, Großhandel und Dienstleistungen. Der Veranstalter verweist darauf, dass die Schweiz mit Ihrer neuen Gesetzgebung enormes Potenzial biete, um CBD- und THC-Produkte herzustellen oder zu importieren und auf dem globalen Markt zu vertreiben.

Auch interessant: CB CLUB ­Switzerland- b2b Cannabis Meeting: Produzenten, Grosshändler, Hersteller, Shops, Medien und Fachleute treffen sich im kleinen und feinen Rahmen zum ungezwungenen Cannabis-Business-Netzwerk-Event. Termin: 11.06.2024 in Amsterdam (mehr Details folgen) und 13.06.2024 in Berlin (weitere Informationen).

Düsseldorf: Expopharm

Hier treffen sich Entscheidungsträger:innen der Pharmazie. Unteranderem werden tagesaktuelle Themen referiert, innovative Produkte vorgestellt und Lösungen entworfen.

  • Format: Messe
  • Termin: 09.- 12. 09. 2024
  • Ort: Düsseldorf

Wien: Cultiva Hanfexpo

Cannabis-Messe und Kongress zu Medizin, Recht, Politik, Kultur mit Fokus auf Cannabis als Medizin. Es handelt sich um eine er exklusivsten Fachmesse für Cannabis in Österreich und zählt nun mit über 220 Ausstellern  in Europa zu einer der größten.

  • Format: Messe und Kongress
  • Termin: 04.-06.10.2023
  • Ort: Wien
  • Tickets: 12-35€

Wir werden die folgende Liste fortlaufend aktualisieren. Es folgenden demnächst euch Rabattcodes für ausgewählte Veranstaltung. Bitte teilt uns mit, wenn wir eine Veranstaltung vergessen haben oder ihr Rabattcodes anbieten wollt bzw. eine Medienpartnerschaft eingehen wollt: redaktion (at) krautinvest (punkt) de.

Mehr zum Thema

Leave a Comment