Hybrid-Event in Bonn: 11. Phytopharmaka Symposium 2022 | Satellitenveranstaltung zu medizinischem Cannabis

by Astrid Hahner

Anfang Oktober 2022 findet in Bonn die jährliche Phytopharmaka Fachtagung statt; die Firma Alphatopics (der Name steht für “Alpha Training of Professionals and Individual Coaching Services”) lädt in diesem Zusammenhang am 5. Oktober zu einer Satellitenveranstaltung speziell zum Thema medizinisches Cannabis in den Universitätsclub ein. Der Hauptteil der Fachtagung folgt dann am nächsten Tag. Die Leitung der Veranstaltung übernimmt Prof. Dr. Markus Veit. Er ist der Managing Director von Alphatopics und studierte Pharmazie an der Universität Frankfurt und promovierte an der Julius Maximilian Universität Würzburg

Die Eckdaten:

  • 05.-06.10.2022 in Bonn (Universitätsclub)
  • Hybrid-Veranstaltung; tageweise buchbar
  • Konferenzsprache: englisch

Was Sie erwartet:

Medizinisches Cannabis und Cannabis-basierte Produkte sind in vielen EU-Mitgliedstaaten ohne reguläre Marktzulassung seit ein paar Jahren verschreibungsfähig. Der Rechtsrahmen für die Zulassung von medizinischem Cannabis und seine Abgabe an Patienten in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten ist jedoch keineswegs harmonisiert, und es gibt unterschiedliche nationale Regelungen. Das Satellitensymposium verschafft einen Überblick über die aktuellen Anforderungen in der EU und den einzelnen Mitgliedstaaten und bietet Raum, um mit verschiedenen Interessengruppen über aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten einer stärkeren Harmonisierung zu diskutieren.

Wegen der steigenden internationalen Relevanz wird sich das Programm der gesamten Veranstaltung inhaltlich erstmals nicht auf die DACH-Region konzentrieren, sondern die Themen auf einen europäischen Kontext ausrichten. Entsprechend wird das Symposium in englischer Sprache abgehalten. 

Das Konzept der Tagung legt besonderen Wert auf den Dialog zwischen Stakeholdern und Behörden und bietet einen idealen Rahmen zum netzwerken. Es handelt sich um eine Hybrid-Veranstaltung was bedeutet, dass die Teilnahme sowohl in Person als auch virtuell (per Livestream) möglich ist. 

Als Referenten werden ausschließlich international anerkannte Experten aus der pharmazeutischen Industrie, der Wissenschaft und relevanten Behörden durch das Programm führen: 

  • Prof. Dr. Markus Veit, ALPHATOPICS GmbH
  • Dr. Bernd Roether, Bionorica SE
  • Dr. Martin Ziak, Swissmedic Schweizerisches Heilmittelinstitut
  • Dr. Emiel van Galen, Dutch Medicines Evaluation Board CBG-MEB
  • Kristine Hvolby, Danish Medicines Agency
  • Dr. Ulrich Rose, EDQM, Council of Europe
  • Dr. Nicole Armbrüster, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.
  • Univ.-Doz. Dr. Reinhard Länger, BASG – Federal Office for Safety in Health Care
  • Dr. Malgorzata Meunier, Panaxia Pharmaceutical Industries
  • Dr. Andreas Ziegler, ZIENCE – Exchange of Ideas
  • Dr. Reinhard Kerker, GMP Inspector Regional Council Tübingen
  • Dr. Dirk Lachenmeier, CVUA – Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe
  • Cindy Ledderhose, Federal Institute for Drugs and Medical Devices, Bonn

Kosten und Anmeldung:

Die Teilnahme an beiden Tagen kostet pro Person 1.690,- € + MwSt. Sollte nur ein Teil des Programms für Sie relevant sein, haben Sie die Möglichkeit, nur einen von beiden Tagen zu buchen (Preis pro Person 950,- € + MwSt). Ermäßigungen für Gruppen sind nach Absprache ebenfalls möglich.

Unter den folgenden Links können Sie sich anmelden. Bitte vergewissern Sie sich, die korrekte Kursnummer auszuwählen, je nachdem ob Sie der gesamten Tagung beiwohnen wollen oder ob Sie nur einen von beiden Tagen buchen möchten:

Anmeldung zur Teilnahme vor Ort https://www.alphatopics.de/en/seminars/all-seminars#/en/classes?language=2&custom_section=seminars

Anmeldung zur Teilnahme Online https://www.alphatopics.de/en/webinars/all-webinars#/en/classes?language=2&custom_section=webinars

Disclaimer: Anzeigeninhalt – dieser Artikel ist Teil einer Medienpartnerschaft. Sowohl Sponsoren als auch Werbekunden haben keinen Einfluss auf die Inhalte unseres Informationsportals. Tragen Sie sich auch in unseren krautinvest.de-Newsletter ein (direkt auf unserer Website) – wir informieren Sie über aktuelle Branchen-Codes und Sie erhalten für verschiedene Events einen Rabatt. Falls Sie mit Ihrem Cannabis-Event ebenfalls einen starken Industrie-Partner suchen, kontaktieren Sie uns gerne über: info@mjuniverse.net.

 

Bildquellen

  • marcos-luiz-photograph-R6xx6fnvPT8-unsplash: unsplash

ähnliche Artikel

Leave a Comment