Cannabiskontrollgesetz

by sebi

Cannabiskontrollgesetz

Der Gesetzesentwurf von B90/Die Grünen zielt darauf ab, ein kontrolliertes und reguliertes System zu schaffen, das Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren vor Drogenmissbrauch schützt und gleichzeitig den Cannabiskonsum Erwachsener entkriminalisiert. Er wurde bereits am 20. März 2015 erstmals dem deutschen Bundestag vorgelegt, scheiterte aber unter anderem am Widerstand der CDU/CSU. Auch 2020 wurde ein überarbeiteter Entwurf nochmals abgelehnt. Federführende Köpfe bei der Ausarbeitung waren Katja Dörner, Harald Terpe, Hans-Christian Ströbele und der neue Landwirtschaftsminister Cem Özdemir.