IACM

by sebi

IACM

Die internationale Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin e.V. wurde im März 2000 gegründet. Der Zweck des Vereins ist die Förderung der Kenntnisse über Cannabis, die Cannabinoide, das Endocannabinoidsystem und verwandte Themen. Der Verein organisiert unter anderem eine jährliche Konferenz und ist Herausgeber zweier wissenschaftlicher Fachzeitschriften. Die Spitze des Vorstands bilden aktuell Dr. Kirsten Müller-Vahl (Deutschland) und Dr. Manuel Guzman (Spanien).